Reisen

Königspalast von Madrid: Zeiten und Preise

Pin
Send
Share
Send


Dies Leitfaden für den Besuch des Königspalastes von Madrid Es wird Ihnen helfen, nichts Interessantes über einen der meistbesuchten Orte der Stadt zu verpassen, was Sie sicherlich überraschen wird.
Der als Palacio de Oriente bekannte Palast, der im 18. Jahrhundert im Auftrag von König Felipe V erbaut wurde und einer der größten der Welt wurde, ist die offizielle Residenz der spanischen Königsfamilie, obwohl er derzeit nur für diesen Zweck genutzt wird Zeremonien und Amtshandlungen.

Basierend auf den zwei Besuchen in diesem fantastischen Palast, die wir das letzte Mal in der Hauptstadt unternommen haben, als wir diesen Reiseführer geschrieben haben, um nach Madrid zu reisen, zeigen wir Ihnen alle nützlichen Informationen zu Anreise, Fahrplänen, Preisen und Art der Tickets Sie können Ihren Besuch im Königspalast von Madrid in vollen Zügen genießen. Wir fangen an!

Wie kommt man zum königlichen Palast?

Um zum Königspalast zu gelangen, der sich an der Plaza de Oriente befindet und von den Gärten Sabatini und Campo del Moro umgeben ist, haben Sie je nach Aufenthaltsort verschiedene Möglichkeiten. Wenn sich Ihr Hotel im Zentrum in der Nähe der Puerta del Sol befindet, können Sie in etwas mehr als 10 Minuten die Calle Arenal oder die Calle Mayor entlang laufen.
Wenn Sie länger bleiben, empfehlen wir Ihnen, die Linien 2 und 5 der U-Bahn zu nehmen und an der Haltestelle Opera auszusteigen, die sich 5 Minuten vom Eingang des Palastes entfernt befindet. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Linien 3, 25, 39 und 148 des Stadtbusses zu nehmen.
Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie den Touristenbus buchen, der an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Madrids hält, darunter dem Königspalast.



Zeiten des königlichen Palastes

Die üblichen Öffnungszeiten des Königspalastes sind von April bis September täglich von 10 bis 20 Uhr. In den anderen Monaten schließt es zwei Stunden vor und der letzte Zutritt zum Palast ist eine Stunde vor Schließung.
Wir sagen den üblichen Zeitplan, denn wenn Sie den Palast weiterhin für die Feier offizieller Veranstaltungen nutzen, können Sie dies ändern oder einfach schließen. Sie können die Schließtage auf dieser offiziellen Seite überprüfen.
Zusätzlich zu diesen Tagen schließt der Palast am 1. und 6. Januar, 1. Mai und 25. Dezember, während der 24. und 31. Dezember bis 15:00 Uhr geöffnet ist.
Mittwochs und samstags von 10 bis 12 Uhr im Sommer und den Rest des Jahres von 11 bis 14 Uhr findet der Wachwechsel auf der Plaza de la Armería statt.

Fürstenhof

Nachdem Sie eine Weile auf ihren Bänken gesessen haben, gelangen Sie in die Stradivarius - Halle mit mehreren kostbaren Geigen. Um die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten im Königspalast abzuschließen, empfehlen wir Ihnen, die Kronenhalle mit mehreren von ihnen zu betreten Die bedeutendsten Objekte der spanischen Monarchie wie die Krone und das königliche Zepter erreichen den prächtigen Thronsaal.
Wenn Sie den Königspalast von Madrid verlassen, können Sie den Aussichtspunkt Campo del Moro passieren und die königliche Waffenkammer betreten, in der sich eine der wichtigsten Waffensammlungen der Welt befindet.

Pin
Send
Share
Send